Baustellenschild

Diese Seiten befinden sich im Aufbau.

Sie können unvollständige, veraltete und/oder sich widersprechende Informationen enthalten.

Unterstützung des Erlebnisraums in der Schweiz: "Oracle du Papillon"

Aus Erlebnisraum Nachhaltige Entwicklung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zur weiteren Bearbeitung und Ergänzung der nachhaltigen Verhaltensweisen wollen wir hier ausdrücklich aufrufen!!!

Wir planen dazu den Aufbau einer Sammlung nachhaltiger Verhaltensweisen, die im deutschsprachigen Bereich eine Ausweitung finden möge.

  Die aktuelle Unterstützung für die Schweizer-Partner, vorrangig durch Maria, ist mit der 
  heutigen Eröffnung der Ausstellung erst einmal abgeschlossen; 
  die Zusammenarbeit war auch ein Erlebnis ganz besonderer Art und 
  wir freuen uns auf die potentielle, weitere Zusammenarbeit!
  Maria & Petra    
  

Web-Auftritt von "Oracle du Papillon"

Film "Oracle du Papillon" 2010

Unsere Schweizer Projektpartner empfehlen in ihrer Ausstellung 40 nachhaltige Verhaltensweisen, die auf interessante, künstlerisch anspruchsvolle und wissenschaftlich korrekte Weise vorgestellt werden sollen. Jede der 40 Verhaltensweisen ("Gestures") erhält eine eigene Würfelsäule, die mittels schickem Design und plakativer Kurzinformation Lust zum Erkunden machen soll. Jede Würfelsäule kann mittels Tablet und QR-Code auf ihre Inhalte hin erkundet werden. Entsprechend erhält der Besucher bzw. die Besucherin die wichtigste Information zur vorgeschlagenen Geste auf seinem Tablet. (Jeder Besucher bzw. Besucherin erhält beim Betreten dieses Raumes ein Tablet geliehen.)

⇒ Wir unterstützen das Schweizer Team bei der Erstellung dieser Beschreibungen. Das bedeutet, dass wir uns folgenden Aufgaben stellen:

  1. Validierung der Auswahl und Benennung der Gesten als solcher: -> bis 21. Februar!
  2. Erarbeitung zweier plakativer Kurzinformationen, die auf die Würfelsäule aufgedruckt werden:
    1. Infographische Darstellung der Bedeutung des Themas (zB Wasser, Lebenszeit im Auto, Beleuchtung). Diese Gesten sind mit dem Begriff ILLUSTRATION gekennzeichnet (26 Gesten) -> 1. Hälfte bis 25. Februar, 2. Hälfte bis 4. März!
    2. Inhaltliche Beschreibung der Gesten, für die kein Industriepartner die - auf dem Tablet präsentierten - Detailbeschreibungen liefert. Diese Gesten sind mit dem Begriff "INHALT" gekennzeichnet (14) Gesten -> bis 14. März!
Hier finden wir die Verhaltensweisen ("Gestures") des "Oracle du Papillon"

Die empfohlenen Verhaltensweisen teilen sich auf in vier Unterbereiche, je à 10 Handlungen:


  die folgenden Seiten dienen als primäre Referenzquellen zur Beschreibung der 
  nachhaltigen Verhaltensweisen:

http://www.energie-umwelt.ch/

http://www.energieschweiz.ch/de-ch/mobilitaet/effizientes-fahren.aspx

http://www.wwf.de/aktiv-werden/tipps-fuer-den-alltag/

http://www.trinkwasser.ch/

http://www.topten.ch/

http://www.schmidt-kuechen.de/die-nachhaltige-entwicklung/konkretes-in-meiner-kueche/kleine-gesten-grosse-wirkung.html


   Das folgende Skribble stellt die Ansicht des Besuchers auf dem Tablet dar, die in 
   4 Kategorien über die Verhaltensweisen informiert:

Datei:ExplorerMode.pdf

Als Vorgehensweise bei der Bearbeitung dieser Seiten stellen wir uns Folgendes vor:

Jede Seite hat einen Autor oder eine Autorin oder ein AutorInnen-Team. NUR dies bearbeiten die Seite. Alle anderen schreiben bitte auf die "dahinterliegende" Diskussionsseite! Dort darf alles rein, was irgendwie interessieren könnte: Ideen, Bilder, Links, Dokumente etc.etc.etc.